Landgasthof

Mehr als 300 Jahre Geschichte und Tradition

Nach dem Besitzerwechsel und der Neueröffnung im 2019, ist der Landgasthof Farnsburg viel mehr als nur ein Restaurant. Der traditionsreiche Landgasthof Farnsburg ist komplett erneuert und nun ganzjährig geöffnet.

Rasch zu erreichen aus Basel, Bern, Luzern oder Zürich bieten wir unseren Gästen gastronomische Spezialitäten aus der Region, erlesene Tropfen aus dem legendären Weinkeller und ein vielfältiges Unterhaltungs- und Kulturprogramm an.

Mehr erfahren

Speisekarte | Kleine Karte | Weinkarte | Getränkekarte

Spezielles: Menu Muttertag

Vielseitiges Jahresprogramm 

Im und um den Landgasthof Farnsburg finden vielfältige Events statt, das ganze Jahr. Einmalige oder wiederkehrende Veranstaltung für Jung und Alt, für Paare oder Gruppen finden Sie übersichtlich auf unserer Eventseite.

Mehr erfahren

Events

Business Club

Geschäft und Genuss im Einklang

Der Landgasthof Farnsburg bildet den zentralen Knotenpunkt in einem sehr weitverzweigten Netzwerk. Neben diesem geschäftlichen Aspekt des Business Clubs Farnsburg räumen wir dem Genuss und dem freundschaftlichen Miteinander einen grossen Platz ein. 

Mehr erfahren

Verschiedene Keller und Weinwelten

Unter dem Landgasthof und für unsere Gäste frei zugänglich, liegt der berühmte Weinkeller Farnsburg mit besten Weines ganz unterschiedlicher Provenienz und Alters. Wenn also Ihre Neugier über die Weinkarte des Restaurants hinausgeht, können Sie sich in dieser Schatzkammer von unserem Sommelier beraten lassen.

Mehr erfahren

Weinkeller

Erlebnisse

Begegnung mit Mensch und Natur

Die Ruine Farnsburg ist eine ausgedehnte Burganlage mit imposanten Überresten der Schildmauer, Türmen, mehreren Gebäuden und der Ringmauer. Ein ideales Ausflugsziel in der freien Natur für Wanderfreunde und Familien. Wunderschöne und erlebnisreiche Naturwege, ausgedehnte Bikerouten in der Region oder einfach nur Aussicht und Ruhe geniessen. Ein ideales Ausflugsziel für Familien, Sportler, Senioren und Genussmenschen.

Mehr erfahren

Geschichtsträchtige Vergangenheit

Die Farnsburg wurde zwischen 1319 und 1342 von der Grafschaft von Thierstein erbaut. Überlieferungen und analysierte Gesteinsmaterialien deuten darauf hin, dass schon im 13. Jahrhundert jemand auf dem Felsvorsprung wohnhaft war. Die Farnsburg wurde mit einer Schildmauer gebaut und im Innern mit einem Hof, einer Kapelle und diversen Bauten und Wohnungen ausgestattet.

Mehr erfahren

Historisches